manifestación: 75 Jahre Auschwitz-Befreiung

Acerca de 100 Personen folgten am 27.01. dem Aufruf der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) sowie des Offenen Antifa Treffens und beteiligten sich an einer Gedenkkundgebung anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des KZ Auschwitz durch die Rote Armee

Paula Lohagen: Recordando a un Kassel Antifaschistin

Paula Lohagen wurde am 17. enero 1897 in Herford geboren und lebte bis zu ihrer Verschleppung durch die Nazis in der Gartenstraße 27 im Kasseler Stadtteil Wesertor. Als bekennende Sozialistin war sie nach dem Verbot ihrer Partei in einer antifaschistischen Widerstandsgruppe aktiv. Für ihre darin