Gewerkschaftscafé – Kotz’ dich über deine Arbeit aus

16.12.
17:00 - 21:00

Club Commune, Kassel

Link zur Veranstaltung

Lohnarbeit spielt in unser aller Leben eine Rolle, egal ob wir eine haben oder nicht, ob sie uns Spaß macht oder nicht. Wir, die lohnabhängige Klasse, sind auf Gedeih und Verderb darauf angewiesen, unsere Arbeitskraft auf einem unfairen Markt zu verkaufen um zu überleben.

Einen Großteil unser Lebenszeit verbringen wir daher in Betrieben, auf Arbeitswegen, Dienstreisen, im Home Office, oder bei Kund*innen. Zeit, die uns fast nie zur freien Entfaltung, zum Vergnügen, der Entwicklung, Hobbies oder politischem Engagement zur Verfügung steht.

Und in dieser Zeit werden wir oft auch noch herumkommandiert, bewertet, schikaniert, versetzt, überfordert, unterfordert, übergangen oder schlichtweg verarscht.

Bei diesem ersten Gewerkschaftscafé der in Kassel neu gegründeten kämpferischen Basisgewerkschaft FAU, kurz für Freie Arbeiter*innen Union, wollen wir mit euch in zwangloser Atmosphäre Kaffee trinken, Kuchen essen und uns mal so richtig auskotzen darüber wie uns die Menschen, die von unserer Arbeitskraft und Lebenszeit profitieren, wieder übel mitspielen oder was erniedrigend, unsinnig, überanstrengend oder ungerecht war.

Dann kommt noch hinzu, dass die mühsam und erbittert erkämpften Arbeitsrechte oft ignoriert oder umgangen werden. Spätestens da kommt die Gewerkschaft ins Spiel! Wenn ihr Unterstützung benötigt im Arbeitskampf konkrete Fälle für die gewerkschaftliche Beratung habt, schreibt uns vorab gerne eine Email an oder hinterlasst uns eine Sprachnachricht unter 0561 879 47 814. Sschaut aber auch gerne beim Gewerkschaftscafé vorbei, wir können uns dann da auch ein erstes Bild machen.

Kommt daher am 16. Dezember ab 17 Uhr in den Club Commune, Weserstraße 17

Merk' ich mir! (iCal-Export in Kalender)