Leserunde: “Reading Against Racism

09.05.
11:30 - 13:00

En línea

regularmente

Enlace al evento

Organizado por Estudio Lev Kassel
Weitere Infos zur Veranstaltung:
Studio Lev Kassel auf Facebook
Studio Lev Webseite
2-wöchentlich immer sonntags von 11:30 A 13:00 online auf Enfocar.
Uno se siente como, dich zu dem Themenfeld Rassismus und Diskriminierung einzulesen oder weiterzubilden und möchtest dich mit anderen austauschen?
Dann werde Teil unserer antirassistisch-anarchotastisch-diskriminierungsfeindlich-fabulöse LeseserundeREADING AGAINST RACISM!”
Alle zwei Wochen treffen wir uns ab dem 7. Februar immer sonntags jeweils von 11.30 A 13 Uhr bei Zoom.
Gemeinsam werden wir verschiedene Texte, die Rassismus thematisieren, lesen und besprechen.Wir sind offen für eure Themenvorschläge, die auch themenübergreifend andere Diskriminierungserfahrungen behandeln können. Neben einführenden Lektüren können auch tagesaktuelle Reden und Artikel, sowie Kurzgeschichten, Lyrik und Romane gelesen werden.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig! Kommt vorbei und lest mit!
Das Buch für die Veranstaltung ist:
Eure Heimat ist unser Albtraum von Fatma Aydemir und Hengameh Yaghoobifarah.
Hier der Zoom-Link zu unserer Veranstaltung:
https://zoom.us/j/96758560076
Esperamos que usted!

recuerdo! (iCal-Export en Kalender)