Online-atelier: How to Verschwörungstheorie?!

03.12. - 04.12.
18:00 - 21:00

https://nachdemrechtensehen.wordpress.com

plusieurs jours

Lien vers l'événement

How to Verschwörungstheorie?!
Ein kreativer Workshop zur Aufklärung über Verschwörungstheorien.

Organisé par Pour vérifier si tout va bien in Kooperation mit Inside Out e.V.

Spätestens seit der Corona-Pandemie hat jede*r schon mal von Verschwörungstheorien gehört: Bill Gates und die WHO wollen alle Menschen chippen und ihre Weltherrschaft etablieren, Corona ist eine amerikanische Bio-Waffe zur Unterwerfung der Welt, und so weiter
Doch Verschwörungstheorien sind keine moderne Erfindung. Sie sind ein Werkzeug mit dem Menschen schon lange versuchen, einander zu beeinflussen und Macht über einander auszuüben. Bis heute sind Verschwörungstheorien eine immense Gefahr für die Demokratie und ein friedliches Zusammenleben miteinander. Deshalb müssen wir uns als Gesellschaft mit ihnen beschäftigen, sie verstehen und entkräften.
Mit wissenschaftlichen Grundlagen und kreativen Methoden zeigt dieser Workshop, was verschiedene Verschwörungstheorien miteinander vereint und wie sich kritisches Nachfragen von dem Glaube an die Weltverschwörung unterscheiden lässt.

date limite:
– 03.12. 18-21 Horloge
– 04.12. 18-21 Horloge
–> max. 15 Teilnehmer*Innen

Référent * dans: Moema Smago, Sozialwissenschaftlerin & Micha Bröckling, Politikwissenschaftler – vom Verein Inside Out e.V. – Prävention durch Bildung. Forschung. art.

Anmeldungen bis zum 01.12.2020 bei Patrizia Schuster an

Die Veranstaltung findet mit dem Videokonferenztool Microsoft „Teams“ statt. Für die Teilnahme wird ein internetfähiges Endgerät mit Mikrofon, Kamera und stabiler Internetverbindung benötigt. Die Software „Teams“ wird nicht benötigt. Eine Teilnahme über den Browser ist möglich.
Die Teilnahme an diesem Workshops ist kostenfrei.

Je me souviens! (iCal-Export dans Kalender)