Protest gegen türkische Luftangriffe

Wie in zahlreichen anderen deutschen Städte auch, protestierten am Abend des 02. Februar 2022 in Kassel knapp 180 Personen gegen die Luftangriffe der türkischen Armee auf verschiedene Orten in Kurdistan.

Zweierlei Maß

Am 15. und 17. Januar 2022 fanden erneut größere Aufmärsche der Corona-Leugner*innen in Kassel statt. Dabei kam es zu tätlichen Übergriffen seitens der Polizei und der Querdenker*innen gegen den antifaschistischen Gegenprotest.

Warnstreik im Klinikum

500 Mitarbeiter*innen des Klinikum Kassel legten am Mittwoch und Donnerstag ihre Arbeit. Sie streiken für 4,8% mehr Lohn, bessere Ausbildungsbedingungen und Angleichung der unteren Lohngruppen.

Corona-Ausbruch in Erstaufnahmelager

Am Donnerstag ist Kassel offiziell zum Corona-Risikogebiet erklärt worden. Auslöser war die am Vortag bekannt gewordene Infektion von mindestens 112 Bewohner*innen der Geflüchteteneinrichtung in Niederzwehren. Wir sprachen mit einem Bewohner telefonisch über die Bedingungen vor Ort.

Demo anlässlich 5 Jahre ‘march of hope’

Am 05.09.2020 fand in Kassel die Demonstration „We’ll come united- 5 years march of hope“ statt. Rund 200 Demonstrant*innen zogen vom Hauptbahnhof in die Innenstadt, um gegen Rassismus und die restriktive Migrationspolitik der Bundesregierung zu demonstrieren.

Findet den Täter! Autokorso gegen Rassismus

Unter dem Motto “Findet den Täter!” demonstrierten am Mittwochnachmittag zahlreiche Kasseler mit einem Auto- und Fahrradkorso für die lückenlose Aufklärung des wahrscheinlich rassistisch motivierten Mordversuchs an einem Minicarfahrer aus Kassel.