Autobahn trotz Klimakrise: Wie es um den Weiterbau der A44 steht

Waldbrände, Dürren, Wetterkatastrophen. Angesichts der wiederkehrenden Berichte über die katastrophalen Folgen des globalen Klimawandels wirkt ein Autobahnbau wie aus der Zeit gefallen. Trotzdem soll die A44 von Kassel aus Richtung Harleshausen nach Thüringen erweitert werden. Weil das Bauvorhaben ganz und gar nicht dem notwendigen Umdenken in Klima-, Umwelt- und Verkehrspolitik entsprächen, gibt es politischen Widerstand.

Aktion mit Brief und Baumstämmen vor Grünenbüro

Die Gruppe „Freundinnen von Wald, Menschen und einer Gesellschaft ohne Ausbeutung und Unterdrückung“ haben den Grünen Kassel am Nachmittag des 05.01.2021 mit einer Aktion einen Brief zugestellt, dessen Anlass die Rodung im Dannenröder Forst ist.

Die Schlacht um „Oben“

Un m 5.12.2020 beteiligten sich mehrere hundert Aktivist*innen an einer Ende-Gelände-Aktion im Dannenröder Wald, um die dortige Besetzung zu unterstützen. Die Waldbesetzer*innen und angereisten Aktivist*innen haben für diesen Tag verhindert, dass die Rodung fortgesetzt wurde.

This is what Autobahnbau looks like

„Schwarze Wolken verdunkeln den Himmel“so oder ähnlich wird der politischen Beobachterin zu Mute, wenn sie dieser Tage im Dannenröder Wald einen Spaziergang unternimmt und an einem NATO-Drahtzaun vor einem Meer an Polizeihelmen steht, während dahinter ein Wald abgeholzt wird. Ein Kommentar.

“Sur l'A49 contre l'A49”

Le samedi environ. 200 Des gens ont manifesté lors d'une démonstration de vélos depuis la gare principale de Kassel dans la forêt de Dannenröder contre sa clairière.

Vorbereiten auf Tag X

A49-Baustelle: Seit einem Jahr wird der Dannenröder Forst im Vogelsbergkreis besetzt, um seine Rodung zu verhindern. Vieles deutet darauf hin, dass die Räumung droht. Wir sprachen vor Ort mit einer Besetzerin von „Wald statt Asphalt“.

Rallye des vendredis pour l'avenir Kassel "Entreprise avec un avenir"

A l'occasion de la négociation du plan de relance au niveau fédéral sur 02. Juni hat die lokale Fridays For Future- Le groupe a appelé à un rassemblement à la gare principale. Conformément aux mesures de contrôle des infections, environ 70 Des personnes sur le parvis de la gare pour la prise en compte des aspects de protection du climat dans le développement économique à l'occasion de Corona- crise …